Zivil­dienst

bei der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Deutschlandsberg

Bereits seit gerau­mer Zeit greift unse­re Feu­er­wehr zur Unter­stüt­zung im Dienst­be­trieb auf Zivil­dienst­leis­ten­de zurück. Der Tätig­keits­be­reich unser Zivil­die­ner ist umfas­send und zeit­gleich span­nend, denn neben Instand­hal­tungs­auf­ga­ben besteht außer­dem die Mög­lich­keit eine unter­stüt­zen­de Rol­le im Ein­satz­dienst wahrzunehmen.

Zu Beginn des Zivil­diens­tes ler­nen unse­re Zivil­dienst­leis­ten­den, sofern sie nicht bereits Mit­glie­der einer Feu­er­wehr sind, die Grund­zü­ge des stei­ri­schen Feu­er­wehr­we­sens ken­nen und absol­vie­ren eine Grund­aus­bil­dung an der Lan­des­feu­er­wehr­schu­le Stei­er­mark. In wei­te­rer Fol­ge wer­den sie in die rich­ti­ge Hand­ha­bung unse­rer Ein­satz­mit­tel unter­wie­sen und ler­nen die­se prak­tisch anzu­wen­den. 

Neben den all­ge­mei­nen gesetz­li­chen Vor­aus­set­zun­gen, die jeder ange­hen­de Zivil­dienst­leis­ten­de erfül­len muss, ist hand­werk­li­ches Geschick und eine aus­ge­präg­te Team­fä­hig­keit im tag­täg­li­chen Dienst­be­trieb von gro­ßer Bedeutung.

Wenn wir dein Inter­es­se geweckt haben und auch du ein Teil unse­res Teams wer­den möch­test steht dir als Ansprech­per­son der stell­ver­tre­ten­de Kom­man­dant OBI Ing. Tho­mas Kle­men zur Verfügung.

Freie Zivil­dienst­plät­ze

2024
1.4.2024 / 1.7.2024 / 1.11.2024

2025
1.4.2025 / 1.7.2025 / 1.11.2025

Kon­takt

Stell­ver­tre­ten­der Kom­man­dant
OBI Ing. Tho­mas Kle­men
Tel. +43 3462 2122