Löschbereich

 

KG Bösenbach

KG Burgegg

KG Deutschlandsberg

KG Hörbing

KG Leibenfeld

KG Mitterspiel (Freiland)

KG Oberlaufenegg

KG Sulz

KG Unterlaufenegg

KG Warnblick

Einwohner:

8.320 (Stand: Erhebung 2013)

Gesamtfläche:

28,8 km²

Gebäude:

ca. 2.540

Löschzüge - Alarmierung

 

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Deutschlandsberg ist gemäß LFG in vier Löschzüge, zu je zwei Gruppen gegliedert.

Drei dieser Löschzüge versehen in einem rollierenden Dienstrad alle 3 Wochen den Hauptdienst und bestreiten somit das Gros der Einsätze pro Woche. Werktags zwischen 06:00 Uhr und 18:00 Uhr und ab der Alarmstufe 3 werden zusätzlich Einsatzkräfte des 4. Löschzuges mit- bzw. nachalarmiert.

Dadurch ist neben einer effizienten Alarmierung auch eine entsprechende Auslastung der Mannschaft gegeben. Die Alarmierung der Einsatzkräfte erfolgt hauptsächlich über Rufempfänger.

 

Bereitschaftsdienst FF DL: 03462 / 2122-32

N O T R U F E

diensthabender LÖSCHZUG

LÖSCHZUG 3

November // 47. Woche 2017

RE 1 6 0

laufende EINSÄTZE

BFV Deutschlandsberg

letzte ALARMIERUNG

LZ 3 - 23.11.2017

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Facebook